• CMC - EINZIGARTIG UND EINE KLASSE FÜR SICH
CMC Ferrari 250 GTO 1962 Item No. M-154
  • Alfa Romeo 6C 1750 Grand Sport 1930Item No. M-138
  • Aston Martin DB4 GT Zagato 1961Item No. M-132
  • Alfa Romeo 8C 2900 B Speciale Touring CoupeItem No. M-107
  • Alfa Romeo 8C 2900B Rolling Chassis Limited Edition
Item No. M-106
  • Bugatti 57 SC Corsica Roadster 1938Item No. M-106
  • CMC Bugatti 57 SC Corsica Roadster 1938Item No. M-106
  • Ferrari 312P Spyder 1969Item No. M-095
  • Maserati 300S #1 24H Frankreich 1958
Item No. M-108
  • Bugatti T35 Nation Color Project Limitierter Auflage von je 2000 Modellen
  • Mercedes-Benz 300SLR Uhlenhaut Coupe
Item No. M-076
  • Bugatti T35 Item No. M-100 b-016 spain
  • Limited Edition Ferrari 250GT California Spyder SWB 1961
  • Ferrari 250 Testa Rossa (Chassis Nr. 0714)
Item No. M-081
  • Ferrari 312P Spyder Sebring 1969
Item No. M-095
  • Maserati 300S Sports Car 1956Item No. M-105
  • Mercedes-Benz 300 SLR Mille Miglia Item No. M-117
    Item No. M-118
    Item No. M-119
  • Mercedes-Benz SSKL GP Deutschland #8 1931
Item No. M-082
  • Ferrari 156F1 Sharknose 1961
1/12 Modellauto mit 1.945 Einzelteilen

Sprache/Language

CMC Suche

CMC Größen

CMC History

  • Collectibles

  • Lancia D50 1954-1955

    CMC exklusive Modellautos
    1:18



    497.00 Euro

     


    Preis inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten


    Artikel ist zur Zeit nicht lieferbar!

    Unser Info Service

    Geben Sie hier Ihre E-Mail ein, wenn wir Sie unverbindlich informieren sollen, sobald der Artikel Lancia D50 1954-1955 wieder lieferbar ist.

    Ihre E-Mail:

    Datenschutz ist uns wichtig:

    Ihre Email werden wir nur einmalig für diesen Service und Produkt verwenden, danach werden alle Daten automatisch gelöscht. Eine Weitergabe an Dritte erfolgt nicht!

    Modellauto Daten: Lancia D50 1954-1955

  • Hersteller:
  •   CMC exklusive Modellautos
  • Artikel Nr:
  •   M-175
  • Farbe:
  •   Rot
  • Material:
  •   Weißmetall, Fotoätzteile, Stoff, Aluminium, Edelstahl
  • Bauart:
  •   Fertigmodell,aus über 1.000 Teilen gefertigt
  • Maßstab:
  •   1:18

    CMC Lancia D50 1954-1955



    In den fünfziger Jahren sollte der D50 für Lancia in der Formel 1 zum Aushängeschild werden, doch es kam vieles anders. Der berühmte Konstrukteur Vittorio Jano erhielt den Auftrag für Lancia einen Rennwagen zu entwickeln, der sowohl moderner, schöner und vor allem schneller sein soll, als alle vergleichbaren Wettbewerber jener Tage. Vor allem galt es, dem dominierenden Mercedes W 196 Paroli zu bieten.

    Jano präsentiert einen originellen und höchst innovativen Boliden, der am 20. Februar 1954 erstmals der Öffentlichkeit vorgestellt wird. Die Konstruktion von Vittorio Jano war ihrer Zeit weit voraus. Der Monoposto erhielt einen 2,5 Liter V8-Motor mit einem Winkelversatz von 12° zur Fahrzeuglängsachse schräg nach links in das Chassis eingebaut wurde. Diese Anordnung ermöglichte die Verlegung der Kardanwelle aus der Fahrzeugmitte auf die linke Seite und schaffte damit Platz für eine deutliche Tieferlegung des Fahrersitzes. Dies ermöglichte eine sehr niedrige Bauweise des Monopostos mit dadurch aerodynamischen Vorteilen.Als weitere konstruktive Besonderheit ist hervorzuheben, dass der Motor als integraler Bestandteil der Gitterrohr-Rahmen-Konstruktion diente und somit ein mittragendes Bauteil abgab.

    Als weiteres, hervorstechendes Merkmal fand die Anordnung der beiden Kraftstofftanks besondere Beachtung. Zwischen den frei stehenden Rädern platzierte Jano entlang der linken und rechten Karosserie-Außenseite lange, schmale Tanks, die dem Boliden aerodynamische Vorteile verschaffen und mit mit zusammen 200 Liter Tankvolumen eine ganze Renndistanz ohne Nachtanken gewährten. Es lag die Idee zu Grunde, dass mit dem abnehmenden Füllstand das Fahrverhalten stabiler und für den Fahrer kalkulierbarer wurde. Ein deutlicher Vorteil gegenüber des bei Wettbewerbern üblicherweise anzutreffenden Hecktanks. Mit zwei großen Namen der Rennszene, nämlich Alberto Ascari als zweifacher GP-Weltmeister von 1952/53 und Luigi Villoresi konnten für den Lancia-Rennstall zwei herausragende Fahrer verpflichtet werden. Später kamen weitere bekannte Piloten hinzu.

    Sein Renndebüt gab der Lancia D50 am 24. Oktober 1954 beim Großen Preis von Spanien in Barcelona. Alberto Ascari erreichte im Training die beste Zeit und startete aus der Poleposition. Allerdings fiel er im Rennen aus. 1955 gewann Ascari früh in der Saison zwei nicht zur Weltmeisterschaft zählende Formel 1-Rennen in Italien. Beim GP in Monaco lag Alberto Ascari in Führung, ehe er am Hafen verunglückte. Der tragische Tod von Ascari bei einer privaten Testfahrt im Autodrome Nationale Monza und finanzielle Nöte mit dem Renn-Budget veranlassten Lancia zum Verkauf der Rennabteilung an Ferrari. Der Lancia D50-Fahrzeugbestand wurde mitverkauft.

    Die Ferrari Ingenieure gingen daran den D50 konsequent zu überarbeiten. Die modifizierten Boliden wurden ab 1956 als Lancia Ferrari D50 bei GP-Rennen eingesetzt. Juan Manuel Fangio gewann damit seine vierte Weltmeisterschaft.


    Maserati 250F Frankreich Jubiläumsmodell

    CMC exklusive Modellautos - Maserati 250F Frankreich Jubiläumsmodell

    CMC exklusive Modellautos
    1:18

    Preis: 249,00

    Maserati 250F Monoposto 1957

    CMC exklusive Modellautos - Maserati 250F Monoposto 1957

    CMC exklusive Modellautos
    1:18

    Preis: 269,00

    MASERATI 300S 1956 1/18 Chassis

    CMC exklusive Modellautos - MASERATI 300S 1956 1/18 Chassis

    CMC exklusive Modellautos
    1:18

    Preis: 269,00

    Maserati 300S 1956

    CMC exklusive Modellautos - Maserati 300S 1956

    CMC exklusive Modellautos
    1:18

    Preis: 326,00

    Ihre Vorteile

    3% bei Vorkasse

    Schnelle Bearbeitung

    Keine Registrierung nötig

    Fachberatung

    Autorisierter Partner von CMC

    Modellautos mit PayPal bezahlen
    Modellautos Versand mit DHL

    Warenkorb

    Artikel: 0 Stk.
    Warenwert: 0.00 Euro

    Unsere Shops

    Forchino

    copyright © modelcar-shop.com

    Teddybären | Kontaktlinsen | Trollbeads | Armband-Schmuck

    Modellautos | Forchino-Shop | Zahnersatzinfo